Schnee im Frühling.

Im Frühling war ich mit der lieben Laura und Christian (demmi photography) und meinem Mann André (André Ruske Fotografie) am Oderteich im Harz, um zu fotografieren. Eigentlich dachten wir, dass das Wetter sicherlich sonnig wäre. Mit Schnee haben wir dann irgendwie nicht gerechnet. Doch die eisige Stimmung hat eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen, die wir…

Von Reflexionen und Selbsterkenntnissen.

Ich hatte vor inzwischen eiiiinigen Wochen Besuch von der lieben Pixadora Fotografie. Gemeinsam wollten wir Bilder entstehen lassen, die u.A. mit Hilfe von Reflexionen meine Geschichte über Selbsterkenntnisse und Selbstreflexion unterstreichen, die ich euch heute erzählen möchte. Das Shooting hat so wahnsinnig viel Spaß gemacht und die Atmosphäre war so unendlich entspannt, dass es mir…

Die Kamera und ich.

Seit einer Weile bin ich ja auch im Besitz einer Kamera. Eigentlich angeschafft, um die Landschaften zu fotografieren und gelegentlich Eindrücke bei Roadtrips festzuhalten. Doch dann habe ich mir im Winter einen Fernauslöser gekauft, denn ganz ehrlich: wenn man gerne modelt, und auch gerne fotografiert – dann ist es irgendwann die logische Konsequenz auch mal…

Why we love the nature.

Als André und ich im Sommer 2016 in den Flitterwochen waren, hatte er auch seine analoge Kamera mit. Heute will ich euch endlich die Ergebnisse zeigen (und ein nicht-analoges Bild) und wieder einmal mit euch meine alltäglichen Gedanken teilen. Täglich werden wir bei Instagram, Facebook und sonstigen sozialen Medien damit konfrontiert, dass wir doch alle „wir…

Der Wind hat sich gedreht.

Im Sommer waren Janine Vogler und ich im Herzen Braunschweigs unterwegs und haben etwas für uns beide ganz neues ausprobiert: Graffiti statt Natur. Schwarzer Lippenstift zusätzlich zu Nudetönen. Das Shooting hat viel Spaß gemacht, was die Ergebnisse, so glaube ich, auch verraten. 🙂 Heute gibt es die Bilder erneut mit einigen Gedanken dazu für euch zu…

Das Ende eines Lebensabschnittes.

Als ich in Hannover war, um mit Andrea zu shooten, war auch meine herzallerliebste Britta dabei. Sie hatte ihre analoge Kamera mit – ich bin immer ganz begeistert, wenn jemand analog fotografiert – und hat auch einige Fotografien gemacht. Diese möchte ich euch heute vorstellen. Außerdem soll es rückblickend um mein Bachelorstudium gehen bzw die…

Du musst das Spiel nicht mitspielen.

Vor ein paar Monaten habe ich die liebe Andrea Krüger in Hannover getroffen. Auf Andreas Arbeiten bin ich durch Britta gestoßen. Die beiden fotografieren öfter gemeinsam, und so war Britta auch bei unserem Treffen mit dabei. Wir hatten zu dritt einen wunderschönen Nachmittag im Georgengarten. Leider war das Wetter nicht ganz auf unserer Seite, weshalb wir…