DIY inkl. Papeterie. #weddingstuff

Teil 8 meiner Reihe #weddingstuff.❤ Heiraten ist spannend. Immer. Denn in den meisten Fällen tun wir es zum ersten und auch einzigen Mal. Dieser besondere Tag wird monatelang bis ins kleinste Detail geplant. Dabei gibt es so viele Komponente, die mit hinein spielen, dass der Tag perfekt wird. Meine Erfahrungen möchte ich gerne mit zukünftigen…

Zeitliche Planung. #weddingstuff

Teil 7 meiner Reihe #weddingstuff.❤ Heiraten ist spannend. Immer. Denn in den meisten Fällen tun wir es zum ersten und auch einzigen Mal. Dieser besondere Tag wird monatelang bis ins kleinste Detail geplant. Dabei gibt es so viele Komponente, die mit hinein spielen, dass der Tag perfekt wird. Meine Erfahrungen möchte ich gerne mit zukünftigen…

Behind the Scenes – FUCHSBLUT.

Vergangenen Donnerstag war ich gemeinsam mit André (André Ruske Fotografie) und mit Marvin vom Klamotten-Label Fuchsblut unterwegs, um Bilder von Marvins neue Kollektion zu machen. Was dabei alles passiert ist, die Ergebnisse und wo ihr die schicken Sachen her bekommt, erfahrt ihr hier:

18/366.

Zwischen all der Hausarbeit und was sonst noch so anfällt, war ich vorhin auch ein bisschen kreativ. Mein Mann hat Bandshirts aussortiert und ich habe eins unserer Lieblingsband abgegriffen und direkt mal geguckt, wie ich es so umnähen kann, dass es mir auch passt. 😀 Habt ihr auch so Hobbys, von denen irgendwie niemand weiß,…

9/366.

Die Planung der Einladungskarten unserer Hochzeit geht voran. Es wird selbst designed und gebastelt. Da ist dieser eine Tag, auf den man „sein ganzes Leben lang“ wartet, und dann geht alles so schnell. Nächsten Monat sind wir schon ein Jahr verlobt, und nicht mehr lange und wir sind verheiratet. Keine Hochzeitsplanungen mehr, denn unser „happily ever after“…

Please – don’t give up. #1

Seit einiger Zeit gibt es bei Facebook eine neue „Funktion“ – es werden einem alle Beiträge gezeigt, die man vor x Jahren an exakt demselben Tag bei Facebook gepostet hat. Interessant, wenn man daran erinnert wird, wie es einem vor drei Jahren so ging. Da ich der Meinung bin, dass Depressionen niemals verschwiegen werden sollten, und…

How to eat vegan shells.

Zugegeben, ich hätte diesem Beitrag auch einen „vitamin sea“ Titel geben sollen – doch dieser hier passt doch auch. Klar, man ist am Meer und müsste „üblicherweise“ frischen Fisch, Muscheln, Krabben und all das andere Meeresgetier essen, auf das ich vor vielen Jahren noch so abfuhr. Doch „Shells“ (also eigentlich wörtlich „Muscheln“) gehen auch in…