Schnee im Frühling.

Im Frühling war ich mit der lieben Laura und Christian (demmi photography) und meinem Mann André (André Ruske Fotografie) am Oderteich im Harz, um zu fotografieren. Eigentlich dachten wir, dass das Wetter sicherlich sonnig wäre. Mit Schnee haben wir dann irgendwie nicht gerechnet. Doch die eisige Stimmung hat eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen, die wir…

Wie die Suche nach dir selbst aufhören kann.

An einem Sonntag, an dem wir sonst nicht viel zutun hatten, habe ich mich in meinem Ankleidezimmer an den Schminktisch gesetzt und mich einfach drauf los geschminkt. Ich wollte gerne mal etwas anderes probieren. Etwas, was von meinem üblichen Make-Up abweicht. Etwas, wo viele vielleicht sagen: Ohgott, was hat sie denn getan. Danach habe ich…

Warum man unbedingt und mindestens ein Fotobuch besitzen sollte.

In Zeiten von digitalen Fotos sammeln wir alle auf unseren Computern tausende von Bilddateien in Ordnern, die wir selten bis gar nicht öffnen. Dabei kommen die meisten Fotografien gerade gedruckt erst so richtig zur Geltung. Saal-Digital suchte Tester für Fotobücher – da ich bereits zuvor mehrere Fotobücher dort erstellt hatte, wollte ich dies nutzen, um…

Von Reflexionen und Selbsterkenntnissen.

Ich hatte vor inzwischen eiiiinigen Wochen Besuch von der lieben Pixadora Fotografie. Gemeinsam wollten wir Bilder entstehen lassen, die u.A. mit Hilfe von Reflexionen meine Geschichte über Selbsterkenntnisse und Selbstreflexion unterstreichen, die ich euch heute erzählen möchte. Das Shooting hat so wahnsinnig viel Spaß gemacht und die Atmosphäre war so unendlich entspannt, dass es mir…

Wir sehen den Bäumen beim Wachsen zu.

An einem schönen Tag im Winter, waren Demmi und ich unterwegs im Wald, wo es wie Herbst aussah und haben innerhalb von 30 Minuten so viele wunderbare Fotos gezaubert, die mir wieder mal gezeigt haben, dass es meistens einfacher ist Fotos mit jemandem zu erstellen, mit dem man schon mehr als einmal gearbeitet hat. Was…

Die Kamera und ich.

Seit einer Weile bin ich ja auch im Besitz einer Kamera. Eigentlich angeschafft, um die Landschaften zu fotografieren und gelegentlich Eindrücke bei Roadtrips festzuhalten. Doch dann habe ich mir im Winter einen Fernauslöser gekauft, denn ganz ehrlich: wenn man gerne modelt, und auch gerne fotografiert – dann ist es irgendwann die logische Konsequenz auch mal…

The dress and the sea.

Im Juni waren wir in den Flitterwochen (ich berichtete hier: Honeymoon. #weddingstuff) und das Brautkleid wurde kurzerhand mitgenommen. Bilder im Brautkleid an meinem Lieblingsstrand in Dänemark? Das war wirklich ein riesiger Traum und wenn man es so will, mein Wunsch an meinen Ehemann zur Hochzeit. Was wir aus dieser Idee gemacht haben und ein paar Gedankenfetzen,…