Während ich noch auf die Note der Bachelorarbeit warte, starte ich heute mal mit der letzten Hausarbeit im Studium. Meine Motivation ist nicht sehr groß, was wohl einfach daran liegt, dass das Ende in Sicht ist. Außerdem werden die Zweifel, wie gut die BA denn nun wirklich war, immer größer, je länger ich auf die Note warte. Knapp 2,5 Monate sind seit der Abgabe vergangen. 3 Monate hat der Dozent Zeit, und ich hoffe für meine Nerven, dass er die nicht überschreitet. 😀 Ich bin einfach zu ungeduldig.

Jetzt setze ich mich gleich an einen der traurigsten Filme, die ich kenne: Der Junge im gestreiften Pyjama. Weil ich natürlich beschlossen habe darüber eine Hausarbeit zu schreiben. Rückblickend betrachtet nicht meine beste Idee. Aber egal – Taschentücher rausgeholt und los geht es!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s