1/366.

Willkommen in meiner neuen Kategorie: 366. In diesem ersten Beitrag möchte ich euch nur kurz berichten, worum es hierbei geht. 🙂 Ich habe mir für das neue Jahr nicht viel Konkretes vorgenommen, eines jedoch definitiv: Ich möchte noch mehr schreiben. Doch oft fehlt einem die Zeit, die Inspiration oder die Motivation lange Texte zu verfassen. An sich bin ich mit der Zeit zwischen meinen Beiträgen auch ganz zufrieden – schließlich hat man auch noch anderes zutun. In dieser Kategorie nun möchte ich aber jeden Tag (!) einen kurzen Text veröffentlichen. Wirklich nur einige Zeilen oder vielleicht manchmal ein Bild. Kurze – und ich meine wirklich kurze – Gedankenfetzen. Das geht sogar von der WordPress-App vom Handy aus, so dass ich (so meine Theorie) keine Ausreden finden kann, nichts zu posten. Ich bin gespannt, wie das so funktioniert und freue mich darauf. Wie findet ihr diese Idee? Habt ihr euch vorgenommen im kommenden Jahr mehr zu bloggen oder nehmt ihr es wie es eben kommt?

Advertisements

4 Gedanken zu “1/366.

  1. Klingt gut und ich bin sehr gespannt. Ich werde es nehmen wie es kommt. Denn schreiben darf für mich nicht unter Zwang und Druck entstehen, dann wird das Nichts. Schreiben kommt vom Herzen, das spricht, wenn es was zu sagen hat, also trage ich es zu Blatt so wie es kommt. Dir alles Gute und Frohes aber vor allem Gesundes 2016! Herzlichst Netti

    • Da gebe ich dir auch absolut Recht. Kreatives Schreiben unter Zwang und Druck – da wird letztlich die Kreativität leiden. Darum will ich mal probieren, wie das ist, wenn man einfach nur ein paar Zeilen schreibt, um das Gehirn anzuregen. 🙂 Vielen Dank. Ich wünsche dir auch ein glückliches und gesundes 2016. 🙂

  2. täglich willst du nun gedanken fetzten
    durch’s www schicken – sie in die köpfe setzen
    gedanken – die andere inspirieren
    ihre welt – mit deiner wahrnehmung garnieren
    365 – das erscheint mir sehr beachtlich
    so wünsche ich Dir
    möge gelingen Dein wunsch mit leichtigkeit ganz ohne zwang
    der vorhang geht auf – das geschehen nimmt seinen gang …
    YDu 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s