My favourite comfort zone is you.

Letzten Monat hat es mich nach Magdeburg verschlagen, um mit der tollen Franzi von „Fotos at Franziska Lichtenberger“ zu shooten. Ihre Bilder finde ich sehr schön, denn sie transportieren so viel Wärmer, Vertrauen und Gefühl, so dass ich mich riesig gefreut habe, dass sie mit mir zusammengearbeitet hat. Wie das so war und was dabei raus gekommen ist, findet ihr hier… 🙂

Bevor ich euch die Bilder und meine Gedanken dazu zeige, möchte ich noch ein paar Worte zum Shooting selbst verlieren. Ich war super super aufgeregt, denn das war mein erstes sogenanntes „Homeshooting“ – zuvor stand ich immer in der Natur rum. Die Atmosphäre ist eine ganz andere und da war ich natürlich sehr nervös. Franzi hat mir die Nervosität aber komplett genommen, einfach weil sie ein so lieber und sympathischer Mensch ist. Ich denke, man sieht das auch bei den Fotos. Ich hatte einen wunderbaren Tag, viel Spaß – habe einiges dazu gelernt und bin mit den Ergebnissen einfach nur glücklich und zufrieden!

Ich habe mal gelesen, man soll jeden Tag eine Sache tun, vor der man sich fürchtet. Das sei der richtige Weg, um die eigene Komfortzone zu verlassen. Als jemand, der bis vor einigen Jahren noch so viel Angst vor allem möglichen hatte, ist das ein ganz wichtiger Punkt auf der inneren To-Do-Liste. Leben fängt da an, wo die Komfortzone aufhört. All diese achsoschrecklichen fancy-tumblr-Sprüche… doch diese sind wahr. Selbstbewusstsein zu erlangen ist ein Entwicklungsprozess, sich mit sich selbst wohlzufühlen ebenso. Das höchste Glück, was ich erfahren habe, war meine Komfortzone von mir auf die eine andere Person auszuweiten, mit der man alt werden möchte: André?! My favourite comfort zone is you. Doch was war vorher? Glück lässt sich nur spüren, wenn man auch weiß, was Unglück ist. Das Unglück hinter sich zu lassen, dass ist eins der besten Gefühle. Die Fotos, die wir gemacht haben, zeigen in der richtigen Anordnung genau den Prozess, den ich mit Worten schlecht darstellen kann. Ich habe es versucht, aber es klingt so kitschig! Darum ohne viele Worte:

IMG_968423

Unsicherheit.

IMG_97113

Verletzlichkeit.

IMG_97513

Sensibilität.

IMG_96625

Geduld.

Und dann kamst du und alles wurde bunt.
IMG_96623

Verspieltheit.
IMG_97283

Verträumtheit.

IMG_96583

Selbstzufriedenheit.

IMG_96933

Innere Ruhe.


 

Und dann haben wir noch mein liebsten Hobby in Bildform gebracht: Bücher. Wie das Schicksal es wohl wollte, liege ich hier u.A. auf einem meiner Lieblingswerke: Goethes Faust. ❤ Und es passt perfekt zu dem oberen Thema – denn das Lesen und das „sich mit Büchern beschäftigen“ ist auf meiner „Lieblingskomfortzonenliste“ gaaaaanz weit oben.

IMG_98103

„Und wenn ihr euch nur selbst vertraut, vertrauen euch die andern Seelen.“ (aus Goethes Faust.)

Liebe Franzi, ich danke dir für diesen tollen Tag und die tollen Resultate. Schaut bitte unbedingt mal bei ihr vorbei: www.facebook.com/Fotos-at-Franziska-Lichtenberger

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s