Panel 1

Mein Leben als Mami

Seit dem 20. Januar 2018 bin ich Mutter. Schon zuvor habe ich viel über meine Schwangerschaft berichtet. In dieser Kategorie tauchen Texte auf, in denen ich über meine Schwangerschaft schreibe oder über das Mama sein.

AKTUELL: Ich bearbeite noch viele Beiträge aus der Schwangerschaft. Kommt also immer mal wieder, um zu sehen, ob etwas neues Online ist.

Zu den Beiträgen geht es hier entlang: #babystuff

Panel 2

Gedanken

Gedankenspiele, Gedankenspiralen – zu allen Themen, die mich bewegen. Selbstfindung, Selbstvertrauen, Selbstakzeptanz, Optimismus. Wieso sind wir, wie wir sind? Wie kann ich mich selbst lieben? Wie lässt man die Vergangenheit ruhen? Wie geht man mit unerwarteten Ereignissen um?

All diese Fragen und noch andere stelle ich mir in der Kategorie „Gedanken“. Meistens gepaart mit Bildern aus Fotoshootings.

Zu den Beiträgen geht es hier entlang: Gedanken!

Panel 3

Wir haben „Ja“ gesagt!

Im Mai 2016 haben wir geheiratet. Ich war mit vollem Herzblut bei der Planung dabei. Eine Hochzeit umfasst so viele verschiedene Bereiche. Ihr könnt im Folgenden meine Tipps und Tricks zur Hochzeitsplanung finden und seht außerdem viele Fotos unserer Hochzeit.

Zu den Beiträgen geht es hier entlang: #weddingstuff

Panel 4

Wer ist „Wörterrascheln“?

Ich bin Annika (26) und schreibe für mein Leben gerne. Diesen Blog führe ich seit 2015. Im Mai 2016 habe ich meine große Liebe geheiratet und seit Januar 2018 bin ich Mama eines wundervollen Sohns. Ich habe einen Bachelor of Arts in Kulturwissenschaften mit den Fächern Literatur und Philosophie. Außerdem besitze ich eine Qualifizierung zur Tagespflegeperson.

Ich liebe Bücher. Ich liebe Wörter. Ich liebe es, dass man sich mit Wörtern ausdrücken kann. Seitdem ich schreiben kann, schreibe ich alles mögliche auf. Sei es in Geschichten, im Tagebuch oder in Form von Gedichten. Die Tatsache, dass man alles, was im Kopf rumschwirrt damit loswerden kann, finde ich toll. In meinem Blog möchte ich mit euch meine Gedanken über das Leben, die Gesellschaft und die Menschen auf dieser Welt teilen. Oft kombiniere ich dies mit Fotos aus Shootings, da ich als Hobby öfter Model stehe.

Im Januar 2018 haben wir einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Alles über die Schwangerschaft und das Leben mit Kind könnt ihr in der Kategorie #babystuff nachlesen. Das hier ist ein Mamiblog mit Herz und Seele – so wie viele da draußen. Ich berichte entweder ungeschönt oder gar nicht. Auf das Abenteuer Eltern sein sind wir besonders gespannt und lassen euch ein wenig daran teilhaben. Da wir im Mai 2016 geheiratet haben, habe ich sehr viel über meine Hochzeitsvorbereitung/-durchführung unter #weddingstuff gepostet.

Einige Blogposts sind aus der Vergangenheit oder erscheinen thematisch eher selten. Ihr findet unter Weiteres mein DIARY, welches 2016 sehr regelmäßig gefüllt wurde. Die Kategorie Declutter beschäftigt sich mit Minimalismus und Ausmisten in Wohnung und Haus. Da ich gelegentlich nicht nur Gedanken, und somit oft nicht-fiktive Texte, aufschreibe, sondern auch fiktive Texte verfasse, findet ihr die als Storytime.

Mein Hauptgrund, diesen Blog zu publizieren ist es, mir selbst eine Plattform zu bieten, auf der ich meine Kreativität ausleben, sammeln und im schönsten Fall mit anderen teilen kann. Hoffentlich habt ihr hier viel Freude. Wer nichts verpassen will, aber nicht bei WordPress angemeldet ist, hat die Möglichkeiten mir per Email zu folgen. Einfach auf der Startseite in das passende Feld eure Emailadresse eingeben, und ihr bekommt bei einem neuen Post von mir eine Email. Oder ihr folgt mir bei Facebook. Auch da seht ihr immer die aktuellsten Posts – versprochen. Einen Einblick in mein tägliches Leben bekommt ihr jedoch bei Instagram, folgt mir dort gerne! Ich bin in den Storys sehr aktiv und poste dort vieles, was es zeitlich gar nicht erst auf meinen Blog schafft. Außerdem liebe ich den Austausch unter Müttern auf diese Plattform.

 

Ich wünsche euch nun viel Spaß auf meinem Blog & freue mich immer sehr über Feedback und eure Gedanken.